Die Entstehungsgeschichte eines Fotos

Heute zum ersten Mal einer von hoffentlich noch vielen folgenden Gastposts. Fürs Erste habe ich Denise Hartwig gefragt ob sie mir etwas zu der Entstehungsgeschichte eines spitzen Fotos sagen kann, welches ich neulich auf ihrer Facebook Seite sah. Hier ist ihr Kommentar zu dem Bild:

Um 4:30 aufstehen? Ungern.
Um 5:30 Sport treiben? Niemals!
Um 5:30 mit guten Freunden eine Runde über der Skyline von Linz Biken?

Liebend gerne!

Das waren meine ersten Gedanken, als ich von unserem kleinen Ausflug hörte.
Vor Ort dann kurze Zweifel: Ich soll da springen??? Nein Danke…dachte ich zu Beginn. Aber irgendwie sah es ja doch cool aus. Und dann endlich der Sonnenaufgang. Alles klar, ich springe doch! Das Resultat: pitschnasse Füße von Anfahrt und Landung, ein breites Grinsen im Gesicht und eines der besten Gefühle auf der Welt: sein Glück auf dem Bike mit den Freunden teilen zu können.

 

Foto von Christoph Breiner